Autor Thema: Die Suche nach dem Traber Avalong  (Gelesen 9509 mal)

Traberschreck

  • Gast
Re: Die Suche nach dem Traber Avalong
« Antwort #30 am: 18. März 2010, 20:00:41 »
Hallo,

wir haben unseren Traber wieder gefunden, ja Avalong lebt!!!! ::)

Er hat es sehr schlecht gehabt nachdem ich ihn abgeben mußte,er wurde verprügelt stand dann zum Schluss bei einem Händler in  Lüdenscheid in einer dunklen dreckigen Box mit offenen Beinen abgemagert und in einem schlechten Zustand >:(

Bis ihn seine jetzige Besitzerin gesehen hat und sagte der oder keiner!!! O0

Sie hat es mit viel liebe und ruhe geschafft das Avalong nicht alle Menschen als böse sehen kann,die Besitzerin hat sich auf meine Suchanzeige bei dhd bei mir gemeldet mit den Worten ich glaube ich habe ihren Avalong :smitten:

Meine Tochter und ich fuhren sofort hin und wir sahen ihn waren überglücklich denn er war es und mußte nicht nach England wie man mir immer wieder gesagt hat >:(

Avalong sieht super aus er steht ganz in unsere nähe und wir fahren ihn immer Besuchen ::)

Ich bin so froh das er lebt ::)

Ich hoffe nur das es den Menschen die ihm das alles angetan haben mal genau so dreckig geht....... >:(

Er hat jetzt ein super Zuhause und  fühlt sich wohl .....

Danke an seine Retterin O0

LG
Heike




Volcana

  • Gast
Re: Die Suche nach dem Traber Avalong
« Antwort #31 am: 18. März 2010, 20:30:28 »
Ach das ist ja toll  :) warum sollen Geschichten auch nicht mal ein gutes Ende finden....

Offline Lettir

  • Moderator
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 9690
Re: Die Suche nach dem Traber Avalong
« Antwort #32 am: 18. März 2010, 20:54:17 »
nah das ist ja mal schön ,das so eine suche ein ende findet  O0 O0
Das Leben ist zu kurz um sich über alles Aufzuregen .Wer weis schon was morgen ist ;-)

Offline Nikita

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2956
    • Fellnasen, Sommerekzem und mehr
Re: Die Suche nach dem Traber Avalong
« Antwort #33 am: 19. März 2010, 01:41:45 »
Das freut mich ja mal   :)  :)  :)

Danke für die Info und geht ihn recht oft besuchen und alles Gute ihm.

LG
nicole
Leben ist das, was uns zustößt, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen haben  *John Lennon*

amontiamo

  • Gast
Re: Die Suche nach dem Traber Avalong
« Antwort #34 am: 19. März 2010, 07:11:46 »
Danke für die infos, ich krieg echt gänsehaut!!
solche storys enden meistens anders, und mal gut hast du nie aufgehört ihn zu suchen!!!!!!

Offline Cis

  • User
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 8818
Re: Die Suche nach dem Traber Avalong
« Antwort #35 am: 19. März 2010, 11:15:26 »
Danke für die infos, ich krieg echt gänsehaut!!
solche storys enden meistens anders, und mal gut hast du nie aufgehört ihn zu suchen!!!!!!

seh das auch so.
schön das es ein happy-end gegeben hat!
ich freu mich so für euch!!!!!!!!!!!!!!!!!
ஜღ♥ Die Wahrheit über mich
.(ړײ).ist uninteressant...
.«▓».viel interessanter sind
..╝╚ die Gerüchte..

Traberschreck

  • Gast
Re: Die Suche nach dem Traber Avalong
« Antwort #36 am: 20. März 2010, 10:47:27 »
Hallo,

ja es ist toll das er noch Lebt ::) der Händler aus Walbeck hatte mir gesagt das er ihn nach England gegeben hat wenn  ich das geglaubt hätte ....

Ich wußte ich werde ihn irgend wann finden und immer wieder Suchanzeigen in Internet gesetzt.....

Aber das er nur drei Kilometer von uns stand  :-\ ist ein ding...

Naja wir fahren ihn öfters Besuchen und sind im Kontakt mit seiner Besitzerin ::)

Besser konnte es nicht laufen  :)

LG
Heike

Syvara

  • Gast
Re: Die Suche nach dem Traber Avalong
« Antwort #37 am: 20. März 2010, 11:12:28 »
Ich hab auch mal ein Pferd gesucht und fest damit gerechnet das sie als ZuchtStute ins Ausland verkauft wurde... Und wo stand sie? Ein Dorf weiter ;)
Manchmal ist die Welt kleiner als man denkt.

Traberschreck

  • Gast
Re: Die Suche nach dem Traber Avalong
« Antwort #38 am: 21. März 2010, 16:22:10 »
Ja das ist wohl war,  ich konnte auch nicht glauben das er so nah dran steht O0


Traberschreck

  • Gast
Re: Die Suche nach dem Traber Avalong
« Antwort #39 am: 23. Oktober 2010, 10:09:01 »
Hallo,

ich wollte euch nur mal sagen wie es Avalong geht und zwar sind wir am selben Stall wie er,Av steht neben mir in einer Stallgasse (wir sind Nachbarn) O0

Ich kann ihn jeden Tag knuddeln :smitten:und er sieht super aus!!!

Ich freu mich das es ihm so gut geht!!!

LG
Heike

Offline Unisono

  • User
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 3074
Re: Die Suche nach dem Traber Avalong
« Antwort #40 am: 24. Oktober 2010, 11:08:53 »
Wow, ich bin begeistert...dass ist ja toll....

Setzt du mal ein Foto von ihm ein....er ist echt süß gewesen....

Würde mich freuen
Der Himmel wird erst schön durch ein paar Wolken...

Traberschreck

  • Gast
Re: Die Suche nach dem Traber Avalong
« Antwort #41 am: 24. Oktober 2010, 14:54:43 »
Hallo,

ja das muß ich erst machen O0

dann setzt ich es rein!!!

LG
Heike