Autor Thema: Gesundheitszertifikat vom Vet-Amt bei Ausritten in NL  (Gelesen 14300 mal)

Offline Shanti

  • User
  • Forensüchtig
  • **
  • Beiträge: 1291
Re: Gesundheitszertifikat vom Vet-Amt bei Ausritten in NL
« Antwort #30 am: 26. Februar 2020, 07:31:14 »
Danke für die Info  :wave:
Überlege gut,ob das,was du zu sagen hast,es wert ist,die Stille zu durchbrechen

Offline Nakema

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 27484
  • Schon immer etwas anders
Re: Gesundheitszertifikat vom Vet-Amt bei Ausritten in NL
« Antwort #31 am: 26. Juli 2023, 12:05:57 »
Immer noch benötigt man ein Gesundheitszeugnis vom Veterinär-Amt, wenn man von Deutschland nach Holland reist mit dem Pferd. Umgekehrt übrigens nicht. Ich höre da den Amtsschimmel laut wiehern...

Ich persönlich würde jederzeit mit meinem eigenen Gespann und eigenem Pferd drauf nach Holland einreisen. Hemmungslos. Ich bin noch nie kontrolliert worden und kenne auch niemanden, der jemanden kennt von dem er gehört hätte, daß er jemanden kennt, dem das mal passiert wäre!  ;)

Wo die Holländer allerdings viel schärfer hinterher sind, ist die Sicherung des Anhängers. In Holland darf man das Bremsseil nicht einfach über die Anhängerkupplung werfen, sondern dieses muß mit einem Karabinerhaken (oder ähnlicher Konstruktion) am Auto bzw. an der Kupplung befestigt werden. Hat den Hintergrund, daß das Bremsseil ja bei huppeliger Strecke - rein theoretisch - von der Anhängerkupplung hüpfen könnte. Das wird tatsächlich akribisch kontrolliert und kostet 200,-€ direkt vor Ort.

Da mach ich mir bei jeder Grenzüberquerung immer viel mehr Sorgen drum. Das sollte ich endlich mal installieren...  ;D
Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain

Offline Kirel

  • Administrator
  • Ureinwohner
  • ***
  • Beiträge: 7420
  • Geboren in Ironien, nahe der sarkastischen Grenze
Re: Gesundheitszertifikat vom Vet-Amt bei Ausritten in NL
« Antwort #32 am: 26. Juli 2023, 12:11:22 »
Zitat
Ich bin noch nie kontrolliert worden und kenne auch niemanden, der jemanden kennt von dem er gehört hätte, daß er jemanden kennt, dem das mal passiert wäre

Es gibt also keine lebenden Zeugen.  :schmoll:

Offline Condorline

  • User
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 4306
Re: Gesundheitszertifikat vom Vet-Amt bei Ausritten in NL
« Antwort #33 am: 26. Juli 2023, 18:38:52 »
Gehört habe ich es mal von Distanzreitern. Eine Zeitlang wurde wohl mal viel kontrolliert, grade bei Turnieren im Grenzbereich.
Es könnte aber sein, das demnächst wieder mehr Kontrollen sein werden, denn wie ich gehört habe nimmt der Tierarzttourismus nach Holland zu. Obwohl die holländischen TÄ und Kliniken ja nach dem Papier vom Vetamt fragen müssten....

Offline Bee

  • User
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 7806
Re: Gesundheitszertifikat vom Vet-Amt bei Ausritten in NL
« Antwort #34 am: 27. Juli 2023, 13:19:13 »
WAS? Ist Tierarzt jetzt ernsthaft in NL billiger als in D? Eigentlich ist in NL ja immer ALLES teurer (mal abgesehen von speziellen Angeboten)
Wer anderen eine Grube gräbt, ist Bauarbeiter.

Offline Condorline

  • User
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 4306
Re: Gesundheitszertifikat vom Vet-Amt bei Ausritten in NL
« Antwort #35 am: 27. Juli 2023, 14:58:53 »
Wenn es stimmt was man berichtet -.....ja
Die sind ja nicht an die neue GOT gebunden...
Aber ob das dann im Endeffekt wirklich preiswerter ist ? Keine Ahnung

Offline erfa-30

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 3598
Re: Gesundheitszertifikat vom Vet-Amt bei Ausritten in NL
« Antwort #36 am: 03. August 2023, 17:48:49 »
Eine Arbeitskollegin fährt mit ihrem Pferd jetzt nach Venlo in die Klinik, weil  es da jetzt günstiger ist als in D....
Verrückt.  Nächste Woche frage ich sie mal,  was es denn nun gekostet hat.
Der Ferd had fier beiner, an jede seite einer,
und hatt er mal keiner,
umfallt.
Der Ferd kratzete mit die Forderhüfe
und machtete Pippi.
Der Ferd sprunktete über den Huhn sein Haus. Da hat der Fert gelacht.
Da packtete der Huhn der Ferd bei die Öhren und galopptete dafon

Offline Condorline

  • User
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 4306
Re: Gesundheitszertifikat vom Vet-Amt bei Ausritten in NL
« Antwort #37 am: 03. August 2023, 18:30:45 »
Rein theoretisch dürften die in der Klinik in Holland das Pferd gar nicht vom Hänger lassen wenn kein Gesundheitszeugnis vorliegt...