Autor Thema: Schwung in die Kiste  (Gelesen 2534 mal)

Offline Condorline

  • User
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 3132
Re: Schwung in die Kiste
« Antwort #45 am: 09. November 2020, 13:02:27 »
Dank der neuen Corona Regeln ist jetzt offensichtlich irgendein Reiter so motiviert, daß morgens um 7 Uhr schon die volle Beleuchtung an der Reithalle eingeschaltet ist und dann schon jemand reitet.

Respekt!

Ist bei uns am Verein ist das auch ohne Corona...ich habe immer Mitleid mit den Pferden die ja dann schon sooo früh aufstehen mußten.

Offline Kerha

  • Die mit dem schwarzen Pony spielt
  • Administrator
  • Ureinwohner
  • ***
  • Beiträge: 15151
  • Ich bin so wie ich bin
    • Homepage
Re: Schwung in die Kiste
« Antwort #46 am: 09. November 2020, 13:35:36 »
Die armen... Aber in Krankenhäusern ist es schlimmer, da werden die Patienten meistens schon um 6:00 geweckt, dabei sind die doch den ganzen Tag da...
Wo ich bin, ist das Chaos, aber ich kann nicht überall sein.
Hauptsache hier: http://www.weltbestespony.jimdo.com

Offline robin

  • User
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 7000
Re: Schwung in die Kiste
« Antwort #47 am: 10. November 2020, 11:19:22 »
Also so lange Du freiwillig "schwungvoll" abgestiegen bist, finde ich das voll in Ordnung!  ;D

War das gestern mittag zuuuuuufällig so gegen 13:30 Uhr? Da habe ich nämlich wen mit grauer Jacke auf grauem Pferdchen draußen auffem Außenplatz gesehen...  ^-^

Jupp könnte hinhauen, wo warst du denn da und warum haste nicht mal eben Hallo gesagt :schmoll:
Pferde berühren die Seele des Menschen:-)

Offline Nakema

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 22431
  • Schon immer etwas anders
Re: Schwung in die Kiste
« Antwort #48 am: 10. November 2020, 11:40:21 »
Hmpf... ich sollte wirklich öfter kontrollieren, ob meine ellenlangen Berichte hier im Forum überhaupt gelesen werden...  :knuppel2:

Guckst Du HIER  ;D
Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain

Offline Nakema

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 22431
  • Schon immer etwas anders
Re: Schwung in die Kiste
« Antwort #49 am: 04. Januar 2021, 10:23:41 »
Oh Winterdepression - oh Winterdepression,
wie grohooß ist Deine Macht?

Du bremst nicht nur in Dunkelheit,
nein auch im Winter wenn es schnee-regnet!

*trällert-dumpf-vor-sich-hin*

Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain

Offline robin

  • User
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 7000
Re: Schwung in die Kiste
« Antwort #50 am: 04. Januar 2021, 12:19:59 »
Mein Gott, hast du keine Tabletten?? :2funny:
Pferde berühren die Seele des Menschen:-)

Offline Kerha

  • Die mit dem schwarzen Pony spielt
  • Administrator
  • Ureinwohner
  • ***
  • Beiträge: 15151
  • Ich bin so wie ich bin
    • Homepage
Re: Schwung in die Kiste
« Antwort #51 am: 04. Januar 2021, 16:30:33 »
Vor allem: Nicht singen, sonst Schnee....
Wo ich bin, ist das Chaos, aber ich kann nicht überall sein.
Hauptsache hier: http://www.weltbestespony.jimdo.com

Offline Blossi

  • User
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 3285
Re: Schwung in die Kiste
« Antwort #52 am: 04. Januar 2021, 20:04:37 »


Ich hab mich wieder bei "Mut zur Strecke" angemeldet, und wenn es nicht zu nass und zu windig ist,

dann motiviert mich das schonmal zum Kilometer-Sammeln. Wahlweise dann im Sattel, oder eben zu Fuß mit Pony.

Dieses Jahr zähl ich alles.

Offline Melanie

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 1899
  • Jetzt mit Profilbild!
Re: Schwung in die Kiste
« Antwort #53 am: 09. Januar 2021, 10:24:11 »
Die Brownies haben bei den Temperaturen so viel Schwung in der Kiste, dass ich besser aus Sicherheitsgründen mit beiden Beinen am Boden bleib. Der Bergdoktor hat nur 1 x wöchentlich Sprechstunde.
Besser auf neuen Wegen etwas stolpern, als auf alten Pfaden auf der Stelle treten.

Offline Nakema

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 22431
  • Schon immer etwas anders
Re: Schwung in die Kiste
« Antwort #54 am: 11. Januar 2021, 10:16:46 »
Schön zu hören, daß hier noch einige - so wie ich - kaum in Wallung kommen und die kalten und grauen Wintermonate auch nur mit ein bisken Bodenarbeit und Schmuserunden-Reiten ab-bummeln  :wave:
Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain

Offline Blossi

  • User
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 3285
Re: Schwung in die Kiste
« Antwort #55 am: 11. Januar 2021, 11:02:25 »
Am WE hat meine Motivation auch "nur" für einen kleinen Spaziergang mit Pony, und gestern
für eine Equikinetic-Einheit gereicht. Aber vor allem bei der Equi weiß ich ja, dass das richtig effektiv ist und mein Flecken-Isi mich dann so richtig gut tragen kann (das Angaloppieren wird echt toll dadurch).
Und ich krieg dann meine erforderliche Dosis Frischluft.
Heute hätte ich dann echt Lust gehabt auf nen kleinen Ausritt, aber bei dem windigen Nieselwetter....hmmmm...mal sehen.

Offline Condorline

  • User
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 3132
Re: Schwung in die Kiste
« Antwort #56 am: 11. Januar 2021, 16:46:56 »
Also ich wollte ja...aber Heinrich anscheinend nicht...wenn ich den erwische der ihm gesteckt hat was ich vorhabe :knuppel2: