Autor Thema: Was wärmt Euch am kalten Stall?  (Gelesen 8609 mal)

Offline Steffi82

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 3727
  • gute Laune :)
Re: Was wärmt Euch am kalten Stall?
« Antwort #75 am: 17. November 2021, 10:26:08 »
Der Vorteil von Melanie und mir ist eindeutig, dass wir unsere Zossen als Nachbarn haben  :2funny: :2funny:

Ich habe aber gestern auch meinen Winterreitoverall wieder raus geholt. Nicht zum reiten. Aber ich meistens nach dem Abendessen füttern und danach direkt duschen und dann sind die Beine immer so kalt  :crazy2:
Wohin auch immer Du gehst - bring Dein Herz mit...

Offline Kerha

  • Die mit dem schwarzen Pony spielt
  • Administrator
  • Ureinwohner
  • ***
  • Beiträge: 15766
  • Ich bin so wie ich bin
    • Homepage
Re: Was wärmt Euch am kalten Stall?
« Antwort #76 am: 24. November 2021, 07:56:12 »
Freundin von mir hat sich einen Katalyt-Ofen und eine dazu passende 5 Liter Gasflasche gegönnt. Hat zusammen wohl unter 150,-€ gekostet und muß echt eine Mörder-Hitze abgeben.

Hat da sonst noch jemand Erfahrung mit?

Yep, ist bei mir auch im Wintergarten :-) Ich lieeeeebe es!
Wo ich bin, ist das Chaos, aber ich kann nicht überall sein.
Hauptsache hier: http://www.weltbestespony.jimdo.com

Offline Melanie

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2085
  • Jetzt mit Profilbild!
Re: Was wärmt Euch am kalten Stall?
« Antwort #77 am: 06. Dezember 2021, 08:58:07 »
Tee hilft ja auch immer ganz gut, um die innere Heizung anzukurbeln (oder Glühwein). Der Nachteil ist, dass man sich dann je nach Durchfluss-Geschwindigkeit auch wieder erleichtern muss. Und das ist bei Michelin-Männchen Outfit in 28 Schichten echt lästig.

@Steffi
Deshalb kommt so ein Overall für mich nicht in Frage.
Besser auf neuen Wegen etwas stolpern, als auf alten Pfaden auf der Stelle treten.

Offline Nakema

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 24569
  • Schon immer etwas anders
Re: Was wärmt Euch am kalten Stall?
« Antwort #78 am: 06. Dezember 2021, 10:35:06 »
Und jetzt mal von dem Zeitaufwand unabhängig (zum heraus-pellen aus den 28 Schichten  ;D ) wird mir das Popöchen dann auch nochmal ganz schön kalt, wenn es da so ungeschützt im Freien...  :2funny: :2funny: :2funny:

Da hilft dann wahrscheinlich ein kleines Schnäpsken besser, da wird (zumindest MIR) auch immer ganz schön warm von innen und wegen dem geringen Flüssigkeitsanteil will das auch nicht so schnell wieder raus.

Wir können ja mal Erfahrungsberichte sammeln, wie es sich so rotzevoll am Stall abköttelt! Ich bin jedenfalls gespannt!  :2funny: :2funny: :2funny:
Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain

Offline Melanie

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2085
  • Jetzt mit Profilbild!
Re: Was wärmt Euch am kalten Stall?
« Antwort #79 am: 11. Dezember 2021, 20:49:39 »
Hab im Baumarkt Socken gekauft: Heatholders - genial, sehr wintertauglich (dick und von innen ganz flauschig)
Besser auf neuen Wegen etwas stolpern, als auf alten Pfaden auf der Stelle treten.

Offline Nakema

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 24569
  • Schon immer etwas anders
Re: Was wärmt Euch am kalten Stall?
« Antwort #80 am: 13. Dezember 2021, 11:12:36 »
Socken im Baumarkt kaufen? Haben die ne eingebaute Stichsäge?
Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain

Offline Kerha

  • Die mit dem schwarzen Pony spielt
  • Administrator
  • Ureinwohner
  • ***
  • Beiträge: 15766
  • Ich bin so wie ich bin
    • Homepage
Re: Was wärmt Euch am kalten Stall?
« Antwort #81 am: 13. Dezember 2021, 16:11:40 »
Meine Lieblingswärmer (habe 4 davon: 2 in die Jackentaschen oder die Beintaschen, 1-2 am Bauch)

https://www.amazon.de/gp/product/B08SMJTQ3N/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1
Wo ich bin, ist das Chaos, aber ich kann nicht überall sein.
Hauptsache hier: http://www.weltbestespony.jimdo.com

Offline Nakema

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 24569
  • Schon immer etwas anders
Re: Was wärmt Euch am kalten Stall?
« Antwort #82 am: 23. Dezember 2021, 09:55:58 »
Ich habe einfach zuviel Respekt vor Benzin. Aber die Dinger sind echt ordentlich heiß! Ich durfte fühlen  ;D

Gestern war ich wieder mal so durchgefroren, daß nicht einmal die Grillhähnchen-Nummer vorm Kamin geholfen hat, ich mußte erst Hummer-Duschen bevor ich wieder meine ursprüngliche Körperkerntemperatur erreicht hatte *schnatter*
Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain