22. Juli 2019, 05:14:50 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender impressum Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 2 [3]   Nach unten
  Drucken  
Autor *Thema: Schwalben  (Gelesen 3614 mal)
Aktive Mitglieder in diesem Thema:
Melanie(7) Nakema(6) molly(5) Skila(3) Lettir(2) Sonne(2) lisbeth(2) Kirel(2) Follyfoot(1) Kerha(1) Steffi82(1) Evera(1) Finchen(1) Condorline(1)


Condorline
User
Eingeborener
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 2523



Ignorieren
« Antworten #30 am: 08. Juli 2019, 16:09:14 »

Meine Schwalbennester in den Boxen wurden von Spatzen zwangsenteignet.
Da die Spatzen mir ja das ganze Jahr über treu sind, habe ich mein OK dazu gegeben.
Die Schwalben sind zwar immer mal wieder einige Tage hintereinander da...sieht aus als wenn sie die Lage peilen.
2 Schwalbennester wären noch bezugsfertig, aber evt wollen Schwalben keine Spatzennachbarn...weiß das jemand?

Ich sammel jetzt täglich ein Spatzenkind aus Heinrichs Box und stopfe es wieder ins Nest. Ob das immer der selbe ist weiß ich natürlich nicht.
Gespeichert

Schon immer etwas anders


Nakema
Moderatorenteam
Ureinwohner
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 18759



Ignorieren
« Antworten #31 am: 08. Juli 2019, 19:13:51 »

Am alten Stall haben die Spatzen friedlich im First gebrütet, neben den Schwalben an den Dachsparren. Nur im Winter haben die Spatzen die Schwalbennester mitbenutzt.
Gespeichert

Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain

Jetzt mit Profilbild!


Melanie
User
Eingeborener
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 1593



Ignorieren
« Antworten #32 am: 15. Juli 2019, 19:12:17 »

Die ersten Schwalben, die dieses Jahr kamen, haben sich zwar bei mir im Stall umgesehen und die Nester angeschaut ... es aber vorgezogen, bei den Nachbarn im Stall zu brüten. Angesichts meiner vielen schnurrenden Killer sicher eine weise Entscheidung. Inzwischen ist jedoch auch bei mir ein Nest besetzt und es piepst. Hoffentlich kriegen die Eltern sie groß und die Zwerge überstehen die ersten Flugversuche.
Gespeichert

Besser auf neuen Wegen etwas stolpern, als auf alten Pfaden auf der Stelle treten.

Schon immer etwas anders


Nakema
Moderatorenteam
Ureinwohner
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 18759



Ignorieren
« Antworten #33 am: 18. Juli 2019, 08:54:26 »

Die Schwalbenkinder kommen jetzt gar nicht mehr in ihr altes Nest zurück. Ich bin gespannt, ob die Eltern noch eine weitere Charge ansetzen...
Gespeichert

Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain
Geboren in Ironien, nahe der sarkastischen Grenze


Kirel
Administrator
Ureinwohner
***
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 4553


« Antworten #34 am: 19. Juli 2019, 22:09:31 »

Die Schwalben haben unseren Stall besichtigt, die Katze bewundert und sich woanders umgesehen.  wacko1
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
TechAdmins Homepage