18. November 2018, 07:09:21 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender impressum Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor *Thema: Fuchsstute - wo ist sie???  (Gelesen 2395 mal)
Aktive Mitglieder in diesem Thema:
Schuetthof6
Gast

« am: 10. Dezember 2008, 19:57:05 »

Hallo .. kennt vielleicht jemand diese Fuchsstute bzw. weiß jemand wo diese Stute sich befindet...
Ich würde gerne wissen wie es ihr geht  Unentschlossen  Unentschlossen
Für jeden Tip wäre ich euch dankbar  Afro

Hier mal Fotos von ihr...




« Letzte Änderung: 10. Dezember 2008, 19:59:08 von Schuetthof6 » Gespeichert
Team-Nao
Gast

« Antworten #1 am: 10. Dezember 2008, 20:09:33 »

OK,

Gelderländer Fachfrau hört sich mal um Lächelnd

Gibts nen Namen zu der Dame?
Gespeichert
Schuetthof6
Gast

« Antworten #2 am: 10. Dezember 2008, 20:14:18 »

Sie heißt Princess - danke  Afro
Gespeichert
Team-Nao
Gast

« Antworten #3 am: 10. Dezember 2008, 20:18:16 »

Bissel mehr Infos? Verkauft worden? Verschenkt? Händler? Privat? Woher? Wohin? etc etc
Gespeichert
Schuetthof6
Gast

« Antworten #4 am: 10. Dezember 2008, 21:18:43 »

Also sie kam aus Wuppertal und gehörte einem Mädel (19 Jahre)... Princess stand hier bei uns. Das Mädel hatte sie günstig gekauft da war sie 23 Jahre alt und sie ist ca. 1,74 groß.Im März 2006 hat sie die Stute gekauft und bis März 2007 stand sie hier ... Sie hat sie vernachläßigt und wurde von uns darauf angesprochen ... es ist auch noch mehr vorgefallen wo ich aber jetzt hier nicht genauer drauf eingehen möchte... Sie wollte sie im März 2007 verkaufen konnte aber keinen Käufer finden. Sie hat auch geäußert sie zum Metzger zu bringen wenn sie niemanden für sie findet. Plötzlich hat sie die Stute dann hier weg geholt. Ohne eine Ankündigung und zu einer Zeit wo sie genau wußte das ich nicht da bin...
Das Mädel hat einen Kerl kennen gelernt und von da an wollte sie nix mehr von der Stute wissen - da war das Pferd für sie ein lästiges Anhängsel und sollte möglichst schnell weg... Unentschlossen   Weinen

Die Stute wäre 2006 schon um ein Haar zum Schlachter gegangen und als sie kam war sie auch in einem schlechten Zustand - wir haben mitbekommen wie es ihr stets wieder was besser ging... u.a hatte sie einen eingewachsenes Hufeisen   Schockiert
Sie ist eine ganz tolle Stute und wir möchten gerne wissen was aus ihr geworden ist... Unentschlossen
Deshalb versuche ich bzw hoffe ich nun auf diesem Weg evtl an Tips zu kommen wo sie sein könnte oder so...
Die Hoffnung stirbt ja zuletzt...
Gespeichert
Team-Nao
Gast

« Antworten #5 am: 10. Dezember 2008, 21:26:37 »

Bist du im Reitforum.de angemeldet?

Da gibts extra was für Pferdesuche... hat bei mir 3 mal funktioniert

Ich hab ja auch selbst noch viel mit Gelderländerleuten zu tun (man kennt sich ja ^^)
Ich hör mich mal um
Gespeichert
Schuetthof6
Gast

« Antworten #6 am: 10. Dezember 2008, 21:32:46 »

Ja im Reitforum bin ich angemeldet - war wohl schon lange nicht mehr drin - aber danke für den Tip werde es da auch mal eintragen...und danke für´s umhören  Zwinkernd
Gespeichert
Hafitante
Gast

« Antworten #7 am: 11. Dezember 2008, 14:09:42 »

Also ich kenn sie nicht, obwohl ich ja in einem Jahr viele Pferde gesehen habe, wenn ihr versteht wie ich das meine  Zwinkernd Aber sie fällt auf jeden Fall auf durch ihre breite Blesse. Sonst kannst du auch mal deinen Hufschmied fragen, Schmiede kommen ja immer viel rum Viel. Kennt er sie ja  Huch Mein Schmied hatte auch mal nen Flyer an seinem Auto, wo jemand sein Pferd gesucht hat. Ich drück dir die Daumen bei der Suche  Smiley
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
TechAdmins Homepage