Autor Thema: Kleine braune Mistkäfer  (Gelesen 917 mal)

Offline Nakema

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 20600
  • Schon immer etwas anders
Re: Kleine braune Mistkäfer
« Antwort #15 am: 14. Oktober 2019, 12:33:09 »
Das warme Wetter der letzten Tage ist auch nicht förderlich für uns Selbstversorger: die Lämifrüheks sind weiter super-aktiv  :sauer4:
Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain

Offline Kerha

  • Die mit dem schwarzen Pony spielt
  • Administrator
  • Ureinwohner
  • ***
  • Beiträge: 14621
  • Ich bin so wie ich bin
    • Homepage
Re: Kleine braune Mistkäfer
« Antwort #16 am: 14. Oktober 2019, 19:52:23 »
Oooch, ich finde das warme Wetter seeeeehr angenehm  :scared4:
Wo ich bin, ist das Chaos, aber ich kann nicht überall sein.
Hauptsache hier: http://www.weltbestespony.jimdo.com

Offline Nakema

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 20600
  • Schon immer etwas anders
Re: Kleine braune Mistkäfer
« Antwort #17 am: 04. November 2019, 12:46:12 »
Ich hatte die Hoffnung, dass die Lämifrüheks nach einmal Nachtfrost dem Insektensterben erliegen, aber nix da! Kaum sind es tagsüber wieder über 10°C sinnse wieder da  :tickedoff:

Ich fisch da täglich gefühlt 20 Stück aus dem Wassertrog...
Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain

Offline Blossi

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2722
Re: Kleine braune Mistkäfer
« Antwort #18 am: 04. November 2019, 15:42:54 »


Hab ich auch festgestellt. Und dass ich bei diesen milden Temperaturen immer noch von Mücken umschwärmt werde  :(

hab sogar 2 frische Mückenstiche!  :crazy2:

Offline Condorline

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2904
Re: Kleine braune Mistkäfer
« Antwort #19 am: 04. November 2019, 18:09:52 »
Die Mistkäfer habe ich anscheinend nicht mehr..aber Fliegen...die kleinen fiesen...und Mücken....

Offline Nakema

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 20600
  • Schon immer etwas anders
Re: Kleine braune Mistkäfer
« Antwort #20 am: 19. März 2020, 09:22:02 »
Sie sind wieder da  ::)

Kaum, daß es einen Tag mal über 10°C und ohne Sinflut abgeht, kommen diese fiesen braunen Mistkäfer aus ihren Löchern gekrochen und zerpflücken mir die Äppelhaufen wieder zu wahren Teppichen!

Sind die auch wieder bei Euch angekomen?
Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain

Offline Blossi

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2722
Re: Kleine braune Mistkäfer
« Antwort #21 am: 19. März 2020, 10:25:23 »


Ja, hier in Kessel sind sie auch! Wenigstens das ist so wie immer!

Offline Condorline

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2904
Re: Kleine braune Mistkäfer
« Antwort #22 am: 19. März 2020, 12:04:15 »
Bisher noch keine gesichtet

Offline Robert

  • User
  • Foren-Eroberer
  • **
  • Beiträge: 377
  • Meine Beiden …😍
Re: Kleine braune Mistkäfer
« Antwort #23 am: 19. März 2020, 13:26:31 »
Hab sie auch seit zwei Tagen……… also ist wieder flottes abäppeln aif der Weide angesagt…………

Offline Condorline

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2904
Re: Kleine braune Mistkäfer
« Antwort #24 am: 19. März 2020, 16:20:23 »
Dann behalt die mal drüben !!!!

Offline Melanie

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 1688
  • Jetzt mit Profilbild!
Re: Kleine braune Mistkäfer
« Antwort #25 am: 19. März 2020, 17:09:34 »
 :nono3: Ich will die Biester nicht!
Mich hat heute die erste Biene od. Wespe gestochen  :sauer3: und dem Traber hab ich ne Zecke weggemacht.
Besser auf neuen Wegen etwas stolpern, als auf alten Pfaden auf der Stelle treten.

Offline Condorline

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2904
Re: Kleine braune Mistkäfer
« Antwort #26 am: 19. März 2020, 17:35:36 »
Warmblut der Nachbarin hat den Bauch zerstochen....

Offline Kerha

  • Die mit dem schwarzen Pony spielt
  • Administrator
  • Ureinwohner
  • ***
  • Beiträge: 14621
  • Ich bin so wie ich bin
    • Homepage
Re: Kleine braune Mistkäfer
« Antwort #27 am: 19. März 2020, 18:12:17 »
Zeckenzeit beginnt... Heute 4 Zecken entfernt
Wo ich bin, ist das Chaos, aber ich kann nicht überall sein.
Hauptsache hier: http://www.weltbestespony.jimdo.com

Offline Nakema

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 20600
  • Schon immer etwas anders
Re: Kleine braune Mistkäfer
« Antwort #28 am: 23. März 2020, 09:18:59 »
Hoffentlich sind letzte Nacht ganz viele von diesen unnützen Blutsaugern erforen  :knuppel2:
Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain

Offline Nakema

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 20600
  • Schon immer etwas anders
Re: Kleine braune Mistkäfer
« Antwort #29 am: 16. April 2020, 09:35:46 »
Die Lämifrüheks sind bei Wind noch scheißiger als ohnehin schon! Die zerpflücken den Äppelhaufen so fluffig, daß sobald man versucht die Fusseln bei Wind in den Köttelautomaten zu schieben, die Einzelteile bis nach Buxtehude davon fliegen! Doofe Biester!  :sauer4:
Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain