Autor Thema: "Menschenfutter" für Katzen  (Gelesen 1363 mal)

Offline robin

  • User
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 7203
Re: "Menschenfutter" für Katzen
« Antwort #15 am: 17. Juni 2020, 21:50:11 »
Haben diese Rotties vlt nen Gendefekt wenn die so komische Sachen fressen.
Pferde berühren die Seele des Menschen:-)

Offline Finchen

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 1534
Re: "Menschenfutter" für Katzen
« Antwort #16 am: 18. Juni 2020, 14:07:05 »
Das mit den Spargelschalen war ja ein Jack Russel.
Die Distanz war gut, nur der Sprung stand schlecht!