23. März 2019, 11:37:21 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender impressum Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor *Thema: Pferd schuht aus  (Gelesen 218 mal)
Aktive Mitglieder in diesem Thema:
erfa-30(4) Nakema(2) Steffi82(2) Bee(2) tuc(2) Lettir(1) Blossi(1) Melanie(1)


erfa-30
Moderatorenteam
Ureinwohner
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 3316



Ignorieren
« am: 07. Januar 2019, 13:05:58 »

Hat jemand von Euch sowas schonmal am eigenen Pferd gehabt oder woanders gesehen?
Meine Freundin hat ein Pferd was vor 1,5 Jahren an 3 von 4 Hufen an Hufkrebs erkrankt ist.
Er stand mehrfach in der Klinik und im September 2018 zog sie dann einfach eine Huforthopädin hinzu, die
feststellte das die Klinik immer nur ein bischen dran rumgeschnitten hat anstatt mal das ganze befallene Horn zu entfernen.
Mittlerweile ist es nur noch an einem Huf, da sieht es aber so aus als ob er da ausschuht  Weinen

Kann man da noch was machen?
Gespeichert

Der Ferd had fier beiner, an jede seite einer,
und hatt er mal keiner,
umfallt.
Der Ferd kratzete mit die Forderhüfe
und machtete Pippi.
Der Ferd sprunktete über den Huhn sein Haus. Da hat der Fert gelacht.
Da packtete der Huhn der Ferd bei die Öhren und galopptete dafon


Lettir
Moderator
Ureinwohner
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 9568


« Antworten #1 am: 07. Januar 2019, 13:25:07 »

Hört sich furchtbar an  Weinen
Gespeichert

Das Leben ist zu kurz um sich über alles Aufzuregen .Wer weis schon was morgen ist ;-)

Schon immer etwas anders


Nakema
Moderatorenteam
Ureinwohner
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 18096



Ignorieren
« Antworten #2 am: 07. Januar 2019, 13:27:35 »

Da habe ich Gott-sei-Dank noch nicht mit zu tun gehabt. Aber das hört sich wirklich nicht gut an...  Weinen
Gespeichert

Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain

gute Laune :)


Steffi82
Moderatorenteam
Ureinwohner
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 3036



Ignorieren
« Antworten #3 am: 07. Januar 2019, 13:32:24 »

Da wollte ich gerade den Bericht von Ranja verlinken und dann schreibt Nakema, dass sie da noch nicht mit zu tun hatte...  Lächelnd Lächelnd

http://www.forum-pferdefreunde-niederrhein.de/index.php?topic=2224.msg205070#msg205070
Gespeichert

Wohin auch immer Du gehst - bring Dein Herz mit...

Schon immer etwas anders


Nakema
Moderatorenteam
Ureinwohner
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 18096



Ignorieren
« Antworten #4 am: 07. Januar 2019, 15:35:23 »

Ja das war ja nur ein Teil des Hufes!
Gespeichert

Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain

gute Laune :)


Steffi82
Moderatorenteam
Ureinwohner
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 3036



Ignorieren
« Antworten #5 am: 07. Januar 2019, 15:55:23 »

Erfa, hast Du ein Bild dazu?
Gespeichert

Wohin auch immer Du gehst - bring Dein Herz mit...


Blossi
User
Eingeborener
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 1737



Ignorieren
« Antworten #6 am: 07. Januar 2019, 15:59:28 »



Uuuh, das hört sich übel an...

hab ich keine Erfahrung mit.

Was sagt denn die Huforthopädin dazu?
Gespeichert


erfa-30
Moderatorenteam
Ureinwohner
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 3316



Ignorieren
« Antworten #7 am: 07. Januar 2019, 17:40:25 »

Erfa, hast Du ein Bild dazu?

Nein leider nicht, ich war Samstag bei Ihr und da hat sie mir das alles erzählt. Sie haben das Kronband freigelegt und er lahmt auch nicht, wahrscheinlich weil er da einfach kein Gefühl mehr drin hat  Traurig
Gespeichert

Der Ferd had fier beiner, an jede seite einer,
und hatt er mal keiner,
umfallt.
Der Ferd kratzete mit die Forderhüfe
und machtete Pippi.
Der Ferd sprunktete über den Huhn sein Haus. Da hat der Fert gelacht.
Da packtete der Huhn der Ferd bei die Öhren und galopptete dafon


Bee
User
Ureinwohner
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 4039



Ignorieren
« Antworten #8 am: 07. Januar 2019, 23:40:58 »

Es gibt doch einen hufspezialisten mit klinik...ich komm aber nicht auf den Namen  Unentschlossen
Gespeichert

Wer anderen eine Grube gräbt, ist Bauarbeiter.

Jetzt mit Profilbild!


Melanie
User
Eingeborener
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 1537



Ignorieren
« Antworten #9 am: 08. Januar 2019, 06:49:31 »

Biernat?
Gespeichert

Besser auf neuen Wegen etwas stolpern, als auf alten Pfaden auf der Stelle treten.


tuc
User
Eingeborener
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 1524



Ignorieren
« Antworten #10 am: 08. Januar 2019, 06:56:43 »

Markus Raabe , der von Equiwent ist da auch Spezialist .
Gespeichert


Bee
User
Ureinwohner
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 4039



Ignorieren
« Antworten #11 am: 08. Januar 2019, 08:45:23 »

Ich glaub hufklinik eifel war das...
Sorry, dass ich persönlich nix beitragen kann. Ich wünsche gute Besserung!
Gespeichert

Wer anderen eine Grube gräbt, ist Bauarbeiter.


erfa-30
Moderatorenteam
Ureinwohner
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 3316



Ignorieren
« Antworten #12 am: 08. Januar 2019, 12:49:35 »

Danke für Eure Tips, sie wird jetzt Kontakt zur Klinik in der Eifel aufnehmen.
Hoffen wir das er Helfen kann, ausschuhen haben wir leider nur immer im Zusammenhang mit Hufrehe gefunden, aber das Ergebnis ist ja leider das Gleiche  Traurig
Gespeichert

Der Ferd had fier beiner, an jede seite einer,
und hatt er mal keiner,
umfallt.
Der Ferd kratzete mit die Forderhüfe
und machtete Pippi.
Der Ferd sprunktete über den Huhn sein Haus. Da hat der Fert gelacht.
Da packtete der Huhn der Ferd bei die Öhren und galopptete dafon


tuc
User
Eingeborener
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 1524



Ignorieren
« Antworten #13 am: 08. Januar 2019, 21:11:54 »

https://www.schmiede-ohne-grenzen.de/hufkrebs.html
Gespeichert


erfa-30
Moderatorenteam
Ureinwohner
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 3316



Ignorieren
« Antworten #14 am: 09. Januar 2019, 12:48:56 »

Danke Tuc, das liest sich aber auch super. Habe ich alles mal weitergegeben, DANKE  smitten
Gespeichert

Der Ferd had fier beiner, an jede seite einer,
und hatt er mal keiner,
umfallt.
Der Ferd kratzete mit die Forderhüfe
und machtete Pippi.
Der Ferd sprunktete über den Huhn sein Haus. Da hat der Fert gelacht.
Da packtete der Huhn der Ferd bei die Öhren und galopptete dafon
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
TechAdmins Homepage