Autor Thema: Spenden für Obdachlose Hunde...  (Gelesen 6639 mal)

Offline Nakema

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 24004
  • Schon immer etwas anders
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #150 am: 14. Juni 2021, 10:09:47 »
Nächsten Winter wird weiter gestrickt, versprochen  O0
Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain

Offline Melanie

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2024
  • Jetzt mit Profilbild!
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #151 am: 21. Juni 2021, 08:13:58 »
Temperatursturz - Leute, kauft Socken!!! :-)
Besser auf neuen Wegen etwas stolpern, als auf alten Pfaden auf der Stelle treten.

Offline tuc

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2407
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #152 am: 20. August 2021, 08:34:05 »
 
Am 5.9. findet in :
 Xanten , Rosenhof Kiwitz , Urselerstr. 3
 ein Reitertrödel statt .
Sollte es nicht zu warm sein , werde ich dort mit einem Stand teilnehmen .
Es gibt Socken , Mützen , Schals etc ... der nächste Winter kommt 😉


Offline tuc

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2407
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #153 am: 25. August 2021, 21:31:33 »
Der Verkauf für die neue Saison ist hiermit eröffnet 😍

Ich hab innerhalb 2 Tagen bereits 20 Teile verkauft 🙈😍


Offline Nakema

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 24004
  • Schon immer etwas anders
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #154 am: 26. August 2021, 08:01:28 »
Das ist eine tolle Resonanz!  O0
Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain

Offline tuc

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2407
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #155 am: 04. September 2021, 21:09:18 »
Morgen ist der Reitertrödel in Xanten . Auto ist gepackt und ich freue mich sehr  !

Vielleicht sehen wir uns ja 😍😍😍

Offline Bee

  • User
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 6246
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #156 am: 06. September 2021, 07:32:35 »
Und, waren die Besucher vom Trödel in Mützenlaune?
Wer anderen eine Grube gräbt, ist Bauarbeiter.

Offline tuc

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2407
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #157 am: 06. September 2021, 11:39:04 »
Juhu , für die Temperaturen war es gar nicht so schlecht .
Allgemein waren aber wenig Besucher da und ich bin um kurz vor 15 Uhr abgehauen .

Ich hab aber trotzdem 18 Teile verkauft 😍

Am 2. 10. ist der nächste Reitertrödel in Gahlen 💪
.

Offline erfa-30

  • Moderator
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 3572
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #158 am: 06. September 2021, 18:46:44 »
Juhu , für die Temperaturen war es gar nicht so schlecht .
Allgemein waren aber wenig Besucher da und ich bin um kurz vor 15 Uhr abgehauen .

Ich hab aber trotzdem 18 Teile verkauft 😍

Am 2. 10. ist der nächste Reitertrödel in Gahlen 💪
.

Also ich finde 18 Teile kann sich doch wohl sehen lassen  :hello2:
Wo ist das denn in Gahlen?
Der Ferd had fier beiner, an jede seite einer,
und hatt er mal keiner,
umfallt.
Der Ferd kratzete mit die Forderhüfe
und machtete Pippi.
Der Ferd sprunktete über den Huhn sein Haus. Da hat der Fert gelacht.
Da packtete der Huhn der Ferd bei die Öhren und galopptete dafon

Offline Steffi82

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 3627
  • gute Laune :)
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #159 am: 06. September 2021, 20:26:09 »
https://www.facebook.com/499966810026015/posts/4459465164076140/

Beim RV Lippe Bruch Gahlen, Details s. Link
Wohin auch immer Du gehst - bring Dein Herz mit...

Offline erfa-30

  • Moderator
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 3572
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #160 am: 06. September 2021, 22:07:08 »
Ach das ist bei Dorsten, danke Steffi :herz:
Der Ferd had fier beiner, an jede seite einer,
und hatt er mal keiner,
umfallt.
Der Ferd kratzete mit die Forderhüfe
und machtete Pippi.
Der Ferd sprunktete über den Huhn sein Haus. Da hat der Fert gelacht.
Da packtete der Huhn der Ferd bei die Öhren und galopptete dafon

Offline tuc

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2407
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #161 am: 07. September 2021, 07:14:22 »
Danke Steffi  :hi5:

Offline tuc

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2407
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #162 am: 10. September 2021, 21:18:26 »
Huhu , ich werde über Facebook keine Stricksachen mehr anbieten .

Dafür habe ich eine whatts app Gruppe erstellt .
 In dieser Gruppe werden nur Bilder von den Stricksachen gepostet , niemand  kann dort schreiben , also keine ständigen Belästigungen  ...
Bestellungen und Fragen gehen nur direkt über mich , nicht über die Gruppe . Somit wird es etwas übersichtlicher und keiner verpasst was , weil er nicht auf Facebook ist  ...

Wer dazukommen möchte,  schickt mir bitte seine Telefonnummer .

Danke
Lg Claudia

Offline Bee

  • User
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 6246
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #163 am: 10. September 2021, 22:44:41 »
Ich bin schon drin und warte auf erste photos  :music1: ;D
Warum bietest du über fb nichts mehr an? Ist irgendwas vorgefallen?
Wer anderen eine Grube gräbt, ist Bauarbeiter.

Offline tuc

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2407
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #164 am: 11. September 2021, 05:56:04 »
 Neue Sachen kommen , Geduld 😂 die Produktion läuft .
Nein , nix passiert . Die Sache wird mir zu heiß ...
Es gibt aber keine legale Lösung und daher muss ich weniger öffentlich machen .
Die Flöhmärkte bringen viel ein und über whatts app hat das nahe Umfeld dann Vortritt ...

Gar nicht so einfach in  Deutschland zu spenden 😥