Autor Thema: Spenden für Obdachlose Hunde...  (Gelesen 2938 mal)

Offline tuc

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2159
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #75 am: 12. Januar 2021, 10:43:40 »

Jemand hier Interesse an Mützen mit Loch für den Zopf ?
Nadine hat megaschöne neue Wolle und die Mützen sind super für lange Haare .

Dann mache ich gleich Bilder und schicke sie an Nakema .

Offline robin

  • User
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 7000
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #76 am: 12. Januar 2021, 19:13:23 »
Ich hab zwar keinen Zopf, finde die Idee aber lustig, bin gespannt auf die Bilder  :dadr:
Pferde berühren die Seele des Menschen:-)

Online Blossi

  • User
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 3285
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #77 am: 12. Januar 2021, 19:19:43 »
Ich hab auch (noch) keinen Zopf. Tuc, warte noch 2 Monate; wenn die Friseure bis dahin

immer noch nicht öffnen dürfen, wird die Nachfrage sprunghaft ansteigen  ::)

Offline tuc

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2159
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #78 am: 12. Januar 2021, 19:59:11 »
 :2funny:

Man kann die Mützen auch wunderbar oben zulassen  , aber man könnte , wenn man denn wollte , einen Zopf raushängen lassen .

Ich mach morgen früh Bilder

Online Blossi

  • User
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 3285
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #79 am: 12. Januar 2021, 21:03:13 »


Meine Mutter hat wieder Socken fertig, die schicke ich nächste Tage zu tuc.

Soll aus meiner Richtung noch was mit, dann packe ich das zusammen?

Tuc, ich hab auch noch ein, zwei Mützen hier und ggf. noch Handschuhe, die ich gemacht hab,

die mir aber nicht richtig passen; soll ich die mitschicken? Entweder zum Verkaufen oder direkt zur Weitergabe nach Hamburg.

Offline tuc

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2159
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #80 am: 13. Januar 2021, 00:35:24 »
Kannste gerne mitschicken , vielen Dank !


Offline Nakema

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 22430
  • Schon immer etwas anders
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #81 am: 13. Januar 2021, 06:21:52 »
Ich habe 1 Paar Socken fertig und schon 1 Paar reserviert. Für 1 Paar lohnt sich der Versand nicht für mich, darf ich Dir das Paar vorbei bringen und würdest Du das dann mit in Dein Paket machen? Ich warte immer, bis ich 3 Paar zusammen habe und das dauert noch  ;D
Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain

Offline Steffi82

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 3447
  • gute Laune :)
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #82 am: 13. Januar 2021, 08:05:12 »
Gibt es bei den Mützen oder Socken irgendwas zu beachten? Meine Mutter kann auch gut stricken und dank Corona hat sie im Moment auch viel Zeit  >:D
Wohin auch immer Du gehst - bring Dein Herz mit...

Offline tuc

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2159
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #83 am: 13. Januar 2021, 08:46:29 »
Ne , nix zu beachten.  Alles frei nach Schnauze . Ich könnte ein paar Kindermützen gebrauchen  . Eine in Rosa für ein einjähriges Mädchen . Die Mütze müsste Ohrenklappen und Bändchen zum zubinden haben .
Die Bestellung konnte ich noch nicht erledigen .
Alles andere ist den Künstlern  :smitten: selbst überlassen

Offline Nakema

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 22430
  • Schon immer etwas anders
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #84 am: 14. Januar 2021, 09:28:20 »
Hier eine Auwahl der neuesten Kollektion  O0

 



 



Life isn't about waiting for the storm to pass, it's about learning to dance in the rain

Offline tuc

  • User
  • Eingeborener
  • **
  • Beiträge: 2159
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #85 am: 14. Januar 2021, 12:03:27 »
Supi , danke Nakema  !

Alle Mützen können als Mütze  , Stirnband oder Halssocke getragen werden  . Quasi 3 für 1  ;D

Offline Steffi82

  • Moderatorenteam
  • Ureinwohner
  • **
  • Beiträge: 3447
  • gute Laune :)
Re: Spenden für Obdachlose Hunde...
« Antwort #86 am: 14. Januar 2021, 18:34:18 »
Ne , nix zu beachten.  Alles frei nach Schnauze . Ich könnte ein paar Kindermützen gebrauchen  . Eine in Rosa für ein einjähriges Mädchen . Die Mütze müsste Ohrenklappen und Bändchen zum zubinden haben .
Die Bestellung konnte ich noch nicht erledigen .
Alles andere ist den Künstlern  :smitten: selbst überlassen

Bei rosa wird es leider schwierig,, wir sind wolletechnisch eher auf Jungs eingestellt  :2funny:
Wohin auch immer Du gehst - bring Dein Herz mit...