22. Februar 2019, 15:04:02 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender impressum Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor *Thema: Anpassung Hufschuhe  (Gelesen 3060 mal)
Aktive Mitglieder in diesem Thema:
Condorline(9) Steffi82(4) Melanie(3) Kerha(2) molly(2) Bee(2) Guinness(2) Jessy(1) tuc(1) roscommon(1)


Bee
User
Ureinwohner
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 4015



Ignorieren
« Antworten #15 am: 05. September 2016, 05:54:12 »

Mit selber bestellen hab ich auch lehrgeld zahlen müssen. Winni hatte zu hohe/lange trachten für den renegade Traurig
Gespeichert

Wer anderen eine Grube gräbt, ist Bauarbeiter.


Condorline
User
Eingeborener
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 2332



Ignorieren
« Antworten #16 am: 05. September 2016, 06:17:15 »

Erstaunlicherweise habe ich gestern eine HP entdeckt, auf der die Floatigs auch noch in großen Größen drauf stehe...also werde ich da heute mal anrufen und mich erkundigen was denn nu Sache ist.
Gespeichert


WWW
roscommon
User
Foren-Legende
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 884



Ignorieren
« Antworten #17 am: 07. September 2016, 12:55:33 »

Huhu, das ist ja gerade mein Thema Smiley
ich suche auch jemand der rasu kommt und Hufschuhe anpasst.
mein Hü lebt auf sehr großem Fuße (16cm/16cm) und dann noch rund  Kopf vor die Wand
von wo kommt Sandra Schlösser?
gibts da ne HP?

 thanx1


edit: SCHON GEFUNDEN Smiley und angeschrieben
Gespeichert

mobiler Unterricht, Kreis Kleve


Condorline
User
Eingeborener
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 2332



Ignorieren
« Antworten #18 am: 07. September 2016, 13:59:49 »

Also nach Hamminkeln kommt sie nicht...hatte ja angefragt :-(
Gespeichert


Condorline
User
Eingeborener
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 2332



Ignorieren
« Antworten #19 am: 30. September 2016, 14:26:59 »

@Melanie!!!! Der Tip mit Team Huf war super!!!!!!!
Heinrich hat nun Floating Boots und ich noch eine ganze Menge Tips bekommen...und das nicht nur zu den Hufschuhen+hufgerechten Änderungen am Paddock sondern auch zu seiner vermutlich bestehenden Stoffwechselstörung( EMS...muß ich nicht testen...die Depotstellen sprechen für sich)
Gespeichert

Wer laut denkt, muss mit Antworten rechnen


Guinness
User
Eingeborener
**
Online Online

Mood:

Beiträge: 2916



Ignorieren
« Antworten #20 am: 30. September 2016, 15:47:03 »

EMS kann man nicht eh testen...man kann nur IR (Insulin Resistenz) testen...und die tests sind nicht besonders zuverlässig...
Gespeichert

If you don't trust your horse, you can't expect your horse to trust you

Jetzt mit Profilbild!


Melanie
User
Eingeborener
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 1524



Ignorieren
« Antworten #21 am: 30. September 2016, 16:13:19 »

 klatschen vor Freude  Afro
Gespeichert

Besser auf neuen Wegen etwas stolpern, als auf alten Pfaden auf der Stelle treten.


Condorline
User
Eingeborener
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 2332



Ignorieren
« Antworten #22 am: 30. September 2016, 17:41:08 »

Ja, das meinte ich Pia...Leider glauben immer noch viele das das Pony kein EMS hat weil der Test das sagt....
Gespeichert

gute Laune :)


Steffi82
Moderatorenteam
Ureinwohner
**
Online Online

Mood:

Beiträge: 3017



Ignorieren
« Antworten #23 am: 17. Dezember 2018, 11:54:35 »

Ein Einstallerpony hatte bisher immer Eisen, seitdem sie bei uns ist sind sie runter. Die Hufe entwickeln sich erfreulich gut, da die Besitzerin aber gerne auch mal längere Ausritte macht möchte sie Hufschuhe haben. Hinten hat sie jetzt Renegades und kommt damit gut zurecht. Für vorne sind sie von den Hufen her aber wohl nicht so geeignet. Da ich selbst auch renegades habe kenne ich mich bei anderen Marken nicht so aus. Daher her mit euren Erfahrungen  hallo mit winken

Welche habt ihr? Womit seid ihr zufrieden oder auch nicht?
Gespeichert

Wohin auch immer Du gehst - bring Dein Herz mit...


Condorline
User
Eingeborener
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 2332



Ignorieren
« Antworten #24 am: 17. Dezember 2018, 12:21:39 »

Immer noch die Floatings....keinerlei Probleme und noch nie einen verloren
Gespeichert


Bee
User
Ureinwohner
**
Offline Offline

Mood:

Beiträge: 4015



Ignorieren
« Antworten #25 am: 17. Dezember 2018, 21:48:39 »

Ich hab die Easyboot trail und die new trail. Die trail find ich gut, die new trail zu steif, zu unflexibel und qualitativ schlechter als den Vorgänger. Ziemlich schade, denn der trail verschwindet gerade vom markt  Unentschlossen
Gespeichert

Wer anderen eine Grube gräbt, ist Bauarbeiter.

Wer laut denkt, muss mit Antworten rechnen


Guinness
User
Eingeborener
**
Online Online

Mood:

Beiträge: 2916



Ignorieren
« Antworten #26 am: 18. Dezember 2018, 08:52:35 »

hab den easy boot trail und bin damit nicht so zufrieden... Hab ja damals extra das hufmobil rauskommen lassen... aber bei Paddy rutschen die schuhe zur seite... Aber den perfekten hufschuh gibt es wohl eh nicht, sondern nur einen der dem einen Pferd halt optimal passt... 
Gespeichert

If you don't trust your horse, you can't expect your horse to trust you
Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.21 | SMF 2006, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
TechAdmins Homepage